SKF ist mit einem Umsatz von ca. 8,1 Mrd. €, 130 Produktionsstätten und ca. 43.400 Mitarbeitern der weltweit führende Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen und Schmiersystemen mit umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Technischer Support, Wartung und Instandhaltung sowie Engineering-Beratung und Training. 

Die Schlüssel zu unserem Erfolg sind einerseits Innovation, Geschwindigkeit und marktgerechte Lösungen, andererseits die hohe Eigenmotivation und die starke Identifikation der Mitarbeiter mit SKF.

Sie interessieren sich für die SKF Produkte und haben ein gutes technisches Verständnis? Sie möchten zur Markt- und Segmententwicklung aktiv beitragen und kommunizieren gerne mit internen und externen Kunden? Dann kommen Sie zu uns ins Factory Business Development! Der Bereich “Factory Business Development” bildet die Schnittstelle zwischen unseren Verkaufseinheiten und der Fabrik für alle Produkte, die am Standort hergestellt werden.

Für die SKF GmbH suchen wir ab sofort am Standort Schweinfurt einen

Mitarbeiter (m/w/d) Business Development

Aufgabenstellung

  • Bearbeiten aller Vorgänge im Rahmen der Anfragen- und Angebotsbearbeitung für einen festgelegten Kundenkreis, d.h. Ermittlung der Kosten, Festlegen von Sonderkonditionen und Terminen, usw.
  • Ermittlung, Abschätzung und Plausibilitätsprüfung der voraussichtlichen Herstellkosten für neue Produkte sowie das bestehendes Produktsortiment
  • Entwickeln von Preis- und Geschäftsstrategien sowie zukünftiger Geschäftsfelder in enger Zusammenarbeit mit der Segment- und der Verkaufsorganisation
  • Mitarbeit bei der Ermittlung des Kundenbedarfs, Analyse von Abweichungen und Einleiten von Maßnahmen zur Zielerreichung
  • Initiieren und Leiten von Kostensenkungsprojekten einschließlich Projektplanung zur Realisierung der Geschäftspotentiale
  • Optimierung der Sortimentsgestaltung
  • Unterstützen von Marketingmaßnahmen, insbesondere bei Markteinführung von neuen Produkten, Systemen und Dienstleistungen, usw.

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium – Fachrichtung Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurswesen bzw. Ausbildung als Industriekaufmann (m/w/d) mit Zusatzqualifikation
  • Ausgeprägtes Interesse an technischen Zusammenhängen und SKF Produkten
  • Erste Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office 365 und ERP-Systemen, idealerweise SAP
  • Bereitschaft zur aktiven Zusammenarbeit in internationalen Teams
  • Souveränes Auftreten und Kommunikationsstärke
  • Analytische, systematische und eigenständige Arbeitsweise

Was bieten wir?

  • Intensive Einarbeitung durch individuelle on-the-job-Programme
  • Gezielte Weiterentwicklung und Weiterbildung eines weltweit tätigen Unternehmens
  • Attraktives Gehalt

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich - vorzugsweise - online.

Drucken Online bewerben
SKF HR Service & Recruitment Germany  

Frau Michelle Weippert
  09721 / 563056