SKF ist mit einem Umsatz von ca. 8,3 Mrd. €, 130 Produktionsstätten und ca. 46.600 Mitarbeitern der weltweit führende Komplett-Anbieter von Bewegungstechnik mit den Kompetenz-Plattformen Lager und Lagereinheiten, Dichtungen, Schmiersysteme, Mechatronik und Dienstleistungen. Das Leistungsangebot geht über die Entwicklung und Lieferung von technischen Komponenten bis hin zu kompletten Systemlösungen und umfassenden Serviceleistungen.

Das SKF-Werk am Standort Lüchow ist eines der größten Einzelwerke innerhalb der SKF Organisation. Mit rd. 570 Mitarbeitern werden neben einreihigen-, doppelreihigen- und Spezialkegelrollenlagern insbesondere Radlagereinheiten für den Nutzfahrzeugbereich im In- und Ausland gefertigt.

Zum 1. September 2018 stellen wir Auszubildende als Industriemechaniker/-in ein.

Ausbildung Industriemechaniker/-in (Lüchow)

Aufgabenstellung

Industriemechaniker/-innen sind die Experten, wenn es um Prüfen, Überwachen, Einrichten, Inbetriebnehmen, Warten und Instandsetzen von Maschinen und Anlagen geht.

Sie sind mitverantwortlich für eine störungsfreie und wirtschaftliche Produktion.

Anforderungsprofil

  • Guter Schulabschluss
  • Interesse für Technik und Metall
  • Handwerkliches Geschik
  • Logisches Denken

Was bieten wir?

  • umfangreiche Ausbildung durch modernsten Ausbildungsstandard
  • interessante Entwicklungsperspektiven
  • attraktive Ausbildungsvergütung und umfangreiche Sozialleistungen

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich - vorzugsweise - online.
Bewerbungsschluss: 17.11.2017

Drucken Online bewerben

SKF GmbH Lüchow

Herr Reinhard Schulz
  05841 / 1215297