SKF ist mit einem Umsatz von ca. 8,2 Mrd. €, 130 Produktionsstätten und ca. 46.000 Mitarbeitern der weltweit führende Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen, Mechatronik-Bauteilen und Schmiersystemen mit umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Technischer Support, Wartung und Instandhaltung sowie Engineering-Beratung und Training. 

Die Lubrication Business Unit der SKF Gruppe ist Weltmarktführer für Zentralschmiersysteme aller Art. Unsere wachstumsstarke, nachhaltig profitable Unternehmensgruppe mit mehreren internationalen Standorten setzt mit unseren innovativen, technisch anspruchsvollen Systemlösungen für Maschinen und Anlagen weltweit Maßstäbe.

Die Schlüssel zu unserem Erfolg sind einerseits Innovation, Geschwindigkeit und marktgerechte Lösungen, andererseits die hohe Eigenmotivation und die starke Identifikation der Mitarbeiter mit SKF.
 

Für die SKF Lubrication Systems Germany GmbH suchen wir am Standort Walldorf zur Verstärkung unseres Teams ab sofort für ein Jahr einen

Werkstudent (m/w/d) im Bereich Produktentwicklung Technische Compliance

Aufgabenstellung

  • Unterstützung bei aktuellen Aufgaben, die im Bereich Product Development - Technische Compliance anfallen
  • Einarbeitung in europäische Richtlinien (z.B. Maschinenrichtlinie, RoHS- und WEEE-Richtlinie) und den zugehörigen Normen, Zusammenfassen und Aufbereiten der relevanten Inhalte und der Anwendbarkeit
  • Aktualisierung von Risikoanalysen und technischen Unterlagen des bestehenden Produktprogramms
  • Erarbeitung von Risikoanalysen-Vorlagen für neue Produkte, mit Hilfe der Software WEKA Manager CE
  • Unterstützung bei der Definition von Prozessen und Erstellung von Checklisten
  • Unterstützung bei der Recherche bzgl. Materialbeschränkungen und geeigneten Alternativmaterialien

Anforderungsprofil

  • Eingeschriebener Student (m/w/d) im Bereich Maschinenbau oder vergleichbare Ingenieurwissenschaften
  • Interesse an den Themen Produktsicherheit und Maschinenrichtlinie
  • Sehr gute Kenntnisse in Office 365, insbesondere Word, PowerPoint
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein
  • Strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Was bieten wir?

  • Einblicke und Erfahrungen in die Arbeitsweise eines namenhaften internationalen Unternehmens
  • Herausfordernde und interessante Aufgaben
  • Intensive und gründliche Begleitung in der Einarbeitungsphase
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Flexible Arbeitszeiten bis zu 20 Stunden/Woche

 

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich - vorzugsweise - online.

Drucken Online bewerben

SKF Recruitment Center Germany

Frau Melanie Adolf

  09721 / 562250