SKF Marine ist ein Hersteller von schiffstechnischen Komponenten, wie SIMPLEX-Wellen­kompo­nenten, Stabilisierungssystemen, Kupplungen, Schmiersystemen, TURBULO-Bilgewasser­entölern, Monitoringlösungen sowie speziellen maritimen Servicedienstleistungen. Im Markt der Schiff­bau­zulieferer gehört SKF Marine seit über 70 Jahren zu den führenden Anbietern.

Wir gehören zur schwedischen SKF-Gruppe. SKF ist mit einem Umsatz vonca. 8,2 Mrd. €, 130 Produktionsstätten und ca. 46.000 Mitarbeitern der weltweit führende Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen, Mechatronik-Bauteilen und Schmiersystemen mit umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Technischer Support, Wartung und Instandhaltung sowie Engineering-Beratung und Training. 

Für unseren zentralen Standort im Herzen des Hamburger Hafens suchen wir ab sofort für die IT-Abteilung einen

SAP - Modulbetreuer (w/m)

Aufgabenstellung

  • Sicherstellung der Betreuung und Weiterentwicklung des SAP R/3 Systems, im Speziellen im Umfeld des Basismoduls (BC)
  • Verantwortung für das Berechtigungswesen
  • Beratung der Fachbereiche hinsichtlich der Weiterentwicklung und Erstellung von Konzepten für eine optimale Abwicklung der fachspezifischen Prozesse
  • Koordination der externen Dienstleister (Hosting-Partner, Berater, Programmierer inklusive Vertragsmanagement und Lizenzverwaltung)
  • Mitwirkung bei der Budgetplanung und -verfolgung        
  • Vorbereitung und Durchführung von Anwenderschulungen
  • Erstellung von Dokumentationen
  • Mitarbeit in verschiedenen Projekten im SAP- Umfeld und der entsprechenden Prozesse

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Informatik-Studium, Fachinformatiker für Systementwicklung oder  eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung in der SAP-Anwenderbetreuung mit Schwerpunkt BC
  • Eine ausgeprägte Methodenkompetenz im Projektmanagement
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  (mind. B2)   
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit mit Durchsetzungsvermögen sowie einem starken Dienstleistungsverständnis
  • Selbstständiger und zuverlässiger Arbeitsstil und ein hohes Maß an Engagement und Eigeninitiative

Was bieten wir?

  • Festanstellung mit einer attraktiven Vergütung (Tarifvertrag Metall- und Elektroindustrie)
  • Einbindung in einen erfolgreichen internationalen Konzern
  • Intensive Einarbeitung mit fortlaufenden Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Hohe Selbstverantwortung mit Gestaltungsfreiraum
  • Teamorientierte Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich - vorzugsweise - online.

Drucken Online bewerben

SKF Marine GmbH

Frau Anja Bumann
  040 / 3011-2915