SKF ist mit einem Umsatz von ca. 8,2 Mrd. €, 130 Produktionsstätten und ca. 46.000 Mitarbeitern der weltweit führende Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen, Mechatronik-Bauteilen und Schmiersystemen mit umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Technischer Support, Wartung und Instandhaltung sowie Engineering-Beratung und Training. 

Die Schlüssel zu unserem Erfolg sind einerseits Innovation, Geschwindigkeit und marktgerechte Lösungen, andererseits die hohe Eigenmotivation und die starke Identifikation der Mitarbeiter mit SKF.

Für die SKF GmbH suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres Teams rund um die Einführung von World Class Manufacturing-Technologien am Standort Schweinfurt im Bereich Kegelrollen- und Großlagerproduktion einen

Prozessentwicklungsingenieur (m/w/d) - CNC Programmierung & Maschinenautomatisierung

Aufgabenstellung

  • Konzeptionierung, Betreuung und Optimierung von Fertigungsprozessen mit dem Schwerpunkt Automatisierung
  • Programmierung und Optimierung von CNC Maschinen und deren Betreuung vor Ort
  • Optimierung der Anlagenverfügbarkeit und Prozesssicherheit, u. a. durch Weiterentwicklung und Änderung von IT-Technologien in der Fertigung
  • Gestaltung, Entwickeln und Implementieren von neuen Technologien und Prozessen nach wirtschaftlichen und ergonomischen Gesichtspunkten
  • Konzeption, Auswahl, Beschaffung, Installation und Inbetriebnahme von neuen Betriebsmitteln (z.B. Anlagen, Maschinen, Vorrichtungen, IT-Systeme, …)
  • Projektarbeit im internationalen Umfeld

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium – Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik bzw. Automatisierungstechnik, Fertigungstechnik oder vergleichbarer Studiengang
  • Erfahrung im Fertigungsumfeld, bspw. in der Prozessentwicklung oder im Industrial Engineering
  • Sehr gute Kenntnisse in der CNC Programmierung (Siemens Sinumerik), vorzugsweise in fortgeschrittener CNC Programmierung wie z. B. Synchronaktionen etc.
  • Erfahrung in der Programmierung von Maschinensteuerungen wie SPS / PLC -Programmierung bzw. im Bereich CAD/CAM Automatisierung von Vorteil
  • Gute MS Office-Kenntnisse, sowie eine hohe Affinität bzgl. IT im Allgemeinen, Programmierung, Industrie 4.0 sowie dem ‚Internet of things‘ sind unabdingbar
  • Erfahrung im Aufbau einer Kommunikationsarchitektur/ Netzwerkinfrastruktur zwischen unterschiedlichen Maschinen von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytische, systematische und eigenständige Arbeitsweise

Was bieten wir?

  • Intensive Einarbeitung durch individuelle on-the-job-Programme
  • Gezielte Weiterentwicklung und Weiterbildung eines weltweit tätigen Unternehmens
  • Attraktives Gehalt

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich - vorzugsweise - online.

Drucken Online bewerben

SKF Recruitment Center Germany

Frau Michelle Weippert

  09721 / 563056