SKF ist mit einem Umsatz von ca. 8,1 Mrd. €, 130 Produktionsstätten und ca. 44.500 Mitarbeitern der weltweit führende Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen und Schmiersystemen mit umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Technischer Support, Wartung und Instandhaltung sowie Engineering-Beratung und Training. 

Die Lubrication Business Unit der SKF Gruppe ist Weltmarktführer für Zentralschmiersysteme aller Art. Unsere wachstumsstarke, nachhaltig profitable Unternehmensgruppe mit mehreren internationalen Standorten setzt mit unseren innovativen, technisch anspruchsvollen Systemlösungen für Maschinen und Anlagen weltweit Maßstäbe.

Die Schlüssel zu unserem Erfolg sind einerseits Innovation, Geschwindigkeit und marktgerechte Lösungen, andererseits die hohe Eigenmotivation und die starke Identifikation der Mitarbeiter mit SKF.
 

Zum 1. August 2020 bilden wir an unserem Standort Berlin-Marienfelde Auszubildende als Kauffrau (m/w/d) im E-Commerce aus.

Ausbildung Kaufmann (m/w/d) im E-Commerce

Aufgabenstellung

Kaufleute im E-Commerce sind im Internethandel an der Schnittstelle von Einkauf, Werbung, Logistik, Buchhaltung und IT tätig. Sie wirken bei der Sortimentsgestaltung mit, bei der Beschaffung von Waren und Dienstleistungen und präsentieren das Angebot verkaufsfördernd in Onlineshops, auf Onlinemarktplätzen, in Social Media oder Blogs. Mit Kunden kommunizieren sie z.B. per E-Mail, Chat oder telefonisch und nehmen Anfragen, Reklamationen oder Lieferwünsche entgegen. Sie richten Bezahlsysteme ein, überwachen Zahlungseingänge und veranlassen die Übermittlung bestellter Waren und Dienstleistungen. Darüber hinaus planen sie zielgruppen- und produktspezifische Onlinemarketingmaßnahmen, organisieren die Erstellung und die gezielte Platzierung von Werbung und bewerten den Werbeerfolg. Für die kaufmännische Steuerung und Kontrolle analysieren sie die Ergebnisse der Kosten- und Leistungsrechnung und werten Verkaufszahlen sowie betriebliche Prozesse aus.

Anforderungsprofil

  • Guter Schulabschluss

Was bieten wir?

  • Optimale Rahmenbedingungen und umfassende elektrotechnische Ausbildung im Verbund
  • Abwechslungsreiche Arbeitseinsätze
  • Fachübergreifende Weiterbildungsangebote
  • Aktiv gestaltete Ausbildungstage (Berufsgenossenschaft-Seminare, Kennenlernseminar)
  • Im Anschluss an die Ausbildung gute Perspektiven in einem erfolgreichen internationalen Unternehmen
  • Ausbildungsentgelt gemäß Tarifvertrag der Berliner Metall- und Elektroindustrie

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen tabellarischen Lebenslauf und die letzten drei Zeugnisse bei.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich - vorzugsweise - online.
Bewerbungsschluss: 30.04.2020

Drucken Online bewerben

SKF Lubrication Systems Germany GmbH

Frau Ilka Corzilius

  030 / 72002193