SKF ist mit einem Umsatz von ca. 8,2 Mrd. €, 130 Produktionsstätten und ca. 46.000 Mitarbeitern der weltweit führende Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen, Mechatronik-Bauteilen und Schmiersystemen mit umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Technischer Support, Wartung und Instandhaltung sowie Engineering-Beratung und Training. 

SKF Motion Technologies (ab Ende des Jahres dann innerhalb des Triton Konzerns) ist ein globaler Anbieter von Komponenten und Systemen für elektrische Linearaktuatoren sowie von Produkten für die lineare Bewegung, einschließlich hochwertiger medizinischer und industrieller Aktuatoren und Rollengewindetrieben. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Göteborg, Schweden, betreibt neun Produktionsstandorte, 13 dedizierte Vertriebseinheiten und beschäftigt rund 1.200 Mitarbeiter.

Möchten Sie Teil unserer aufregenden Reise sein, um ein eigenständiges Unternehmen unter einer neuen Marke in Tritons Portfolio zu werden? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Für die SKF Linearsysteme GmbH - als Teil von SKF Motion Technologies - haben wir ab sofort zur Betreuung der beiden Standorte Schweinfurt und Meckesheim mit Sitz in Schweinfurt folgende Position zu besetzen:

Personalreferent (m/w/d) – Schwerpunkt: Entgeltabrechnung

Aufgabenstellung

  • Einführen von neuen HR Systemen aufgrund des Eigentümerwechsels an beiden Standorten
  • Erstellen der Entgeltabrechnung entsprechend der jeweiligen lokalen und tariflichen Bestimmungen sowie Durchführung aller vor- und nachgelagerten Tätigkeiten inklusive Bearbeitung von Sondervorgängen wie z.B. Einmalzahlungen, Vergütung für Verbesserungsvorschläge, Pfändungen, usw. (jeweils nach Einführung des neuen Entgeltabrechnungssystems am jeweiligen Standort)
  • Erstellen von Meldungen und Bescheinigungen sowie Auswertungen und Statistiken
  • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte und Mitarbeiter in allen personalrelevanten Themen
  • Administrative Personalbetreuung der Mitarbeiter von der Einstellung bis zum Austritt

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise mit Weiterbildung zum Personalkaufmann (m/w/d) und/oder abgeschlossenes Studium
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entgeltabrechnung tarifgebundener Unternehmen zwingend erforderlich, idealerweise in der Metall- und Elektroindustrie
  • Gute Kenntnisse im Tarif-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht sowie idealerweise im Arbeitsrecht
  • Versierter Umgang mit MS Office und IT-Systemen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Problemlösungsorientierung und hohe Kommunikationsstärke
  • Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft im Rahmen der Einführung neuer HR-Systeme und Betreuung

Was bieten wir?

  • Intensive Einarbeitung durch individuelle on-the-job-Programme
  • Gezielte Weiterentwicklung und Weiterbildung eines weltweit tätigen Unternehmens
  • Attraktives Gehalt

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich - vorzugsweise - online.

Drucken Online bewerben

SKF Recruitment Center Germany

Frau Michelle Weippert
  09721 / 563056