SKF Marine ist ein Hersteller von schiffstechnischen Komponenten, wie SIMPLEX-Wellen­kompo­nenten, Stabilisierungssystemen, Kupplungen, Schmiersystemen, TURBULO-Bilgewasser­entölern, Monitoringlösungen sowie speziellen maritimen Servicedienstleistungen. Im Markt der Schiff­bau­zulieferer gehört SKF Marine seit über 70 Jahren zu den führenden Anbietern.

Wir gehören zur schwedischen SKF-Gruppe. SKF ist mit einem Umsatz von ca. 8,1 Mrd. €, 130 Produktionsstätten und ca. 44.500 Mitarbeitern der weltweit führende Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen und Schmiersystemen mit umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Technischer Support, Wartung und Instandhaltung sowie Engineering-Beratung und Training. 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit Dienstsitz in Hamburg für unseren Produktbereich Stabilisatoren und Rudermaschinen einen

Meister für die Endmontage (m/w/d)

Aufgabenstellung

  • Leitung der Endmontage von einschwenkbaren und nicht-einschwenkbaren Flossenstabilisatoren sowie der Überholung von Stabilisatoren und Rudermaschinen
  • Führung eines Teams mit 20 Mitarbeiter/innen sowie die Koordination weltweiter Serviceeinsätze
  • enge Zusammenarbeit mit der Vormontage, der mechanischen Fertigung und der Abteilung Service
  • Sicherstellung der termingerechten Auslieferung und Inbetriebnahme unserer Produkte beim Kunden
  • Optimierung der Produktionsprozesse hinsichtlich Qualität, Kosten, Durchlaufzeit und Materialfluss
  • Initiieren und Steuern der KVP-Aktivitäten sowie verschiedener Verbesserungsprojekte
  • Gewährleistung der Einhaltung betrieblicher und gesetzlicher Vorschriften, insbesondere in Fragen von Arbeitssicherheit, Qualität sowie Ordnung und Sauberkeit

Anforderungsprofil

  • abgeschlossene fachbezogene Berufsausbildung sowie eine Fortbildung zum Industriemeister Metall oder zum Techniker
  • mehrjährige Berufs- und Führungsverantwortung in der metallverarbeitenden Industrie, im Maschinenbau oder in verwandten Service-und Wartungsbereichen
  • einschlägige Kenntnisse der Schiffbaubranche sind ein Plus
  • Erfahrungen mit KVP-Prozessen, Kenntnisse der verschiedenen Methoden des Projekt- und des Lean Managements sind von Vorteil
  • gute Englischkenntnisse, sichere Anwenderkenntnisse in MS Office und ERP-Systemen, idealerweise SAP
  • hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • sicheres, freundliches Auftreten sowie Durchsetzungsstärke

Was bieten wir?

Unser Angebot:

  • Festanstellung mit einer attraktiven tariflichen Vergütung, 30 Urlaubstage, betriebliche Altersvorsorge, kostenfreie Parkplätze, Zuschuss zur HVV-Proficard
  • Einbindung in einen erfolgreichen internationalen Konzern
  • intensive Einarbeitung mit fortlaufenden Weiterbildungsmöglichkeiten
  • teamorientierte Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung!

SKF Marine GmbH, Hermann-Blohm-Straße 5, 20457 Hamburg

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich - vorzugsweise - online.

Drucken Online bewerben

SKF Marine GmbH

Frau Anja Bumann

  040 / 3011-2915