SKF ist mit einem Umsatz von ca. 8,1 Mrd. €, 130 Produktionsstätten und ca. 43.400 Mitarbeitern der weltweit führende Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen und Schmiersystemen mit umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Technischer Support, Wartung und Instandhaltung sowie Engineering-Beratung und Training. 

Die Lubrication Business Unit der SKF Gruppe ist Weltmarktführer für Zentralschmiersysteme aller Art. Unsere wachstumsstarke, nachhaltig profitable Unternehmensgruppe mit mehreren internationalen Standorten setzt mit unseren innovativen, technisch anspruchsvollen Systemlösungen für Maschinen und Anlagen weltweit Maßstäbe.

Die Schlüssel zu unserem Erfolg sind einerseits Innovation, Geschwindigkeit und marktgerechte Lösungen, andererseits die hohe Eigenmotivation und die starke Identifikation der Mitarbeiter mit SKF.
 

Schmiersysteme für den Rad-Schiene-Kontakt in der Eisenbahnindustrie helfen unseren Kunden, Kosten und Emissionen zu senken. Dabei ist die richtige Auslegung und anwendungsspezifische Konfiguration der Systeme entscheidend, um den Schmierstoffeinsatz gering zu halten, aber dennoch Verschleiß und Lärm zu reduzieren. Die voranschreitende Digitalisierung und die damit verbundenen Überwachungsmöglichkeiten verändern darüber hinaus unser Angebot in Richtung Dienstleistungen.

Sie haben Interesse an Eisen-/Straßenbahnen und haben gerade Ihr Studium beendet oder haben bereits Erfahrung in diesem Bereich sammeln können oder Sie möchten sich gerne zukünftig damit auseinandersetzen? Sie möchten Ihren Beitrag zur Reduzierung des Co2 - Ausstoßes leisten und uns beim Ausbau dieser umweltfreundlichen Verkehrsbranche unterstützen? 

Für die SKF Lubrication Systems Germany GmbH suchen wir mit Sitz in Berlin, Walldorf oder Düsseldorf-Ratingen einen 

Projekt-/Anwendungsingenieur (m/w/d) für Schmiersysteme im Bereich Railway

Aufgabenstellung

In engem Kontakt mit Eisenbahnbetreibern und Fahrzeugherstellern (OEM) bearbeiten Sie Anfragen sowie Projekte federführend bzw. unterstützen unseren weltweit agierenden Vertrieb bei der Konzept- und Angebotserstellung bis hin zur Lieferung und Installation beim Kunden. Dabei sind Sie eingebunden in ein unser zentrales Application Engineering Team und arbeiten eng mit den Segmentverantwortlichen zusammen. 

  • Zentraler, technischer Ansprechpartner (m/w/d) für Kunden, Vertriebspartner und Lieferanten
  • Selbstständige Bearbeitung technisch anspruchsvoller, auch internationaler Kundenprojekte entsprechend der vorgegebenen Prozesse
  • Klärung technischer Rahmenbedingungen und Anforderungen bzw. Spezifikationen – auch vor Ort beim Kunden 
  • Entwicklung von Kundenlösungen sowie Erstellung von Konzepten und ersten Zeichnungen in CAD
  • Auswahl geeigneter Komponenten, inklusive Preiskalkulation, sowie Erstellung von Stücklisten, Dokumentationen und Angeboten
  • Präsentation von Produktlösungen und Dienstleistungen beim Kunden 

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen 
  • Erste Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert, idealerweise im Bereich Eisen- bzw. Straßenbahn
  • Kenntnisse in Zentralschmiertechnik von Vorteil 
  • Gute CAD-Kenntnisse (3D und 2D)
  • Gute Kenntnisse in Microsoft 365 sowie in SAP von Vorteil 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Selbstständige und gut organisierte Arbeitsweise 
  • Bereitschaft zur Arbeit in einem internationalen Team 
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten 
  • Reisebereitschaft (lokal und international, ca. 20 %) 

Was bieten wir?

  • Intensive Einarbeitung durch individuelle on-the-job-Programme
  • Gezielte Weiterentwicklung und Weiterbildung eines weltweit tätigen Unternehmens
  • Attraktives Gehalt
     

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich - vorzugsweise - online.

Drucken Online bewerben
SKF HR Service & Recruitment Germany  

Frau Michelle Weippert
  09721 / 563056