SKF Marine ist ein Hersteller von schiffstechnischen Komponenten, wie SIMPLEX-Wellen­kompo­nenten, Stabilisierungssystemen, Kupplungen, Schmiersystemen, TURBULO-Bilgewasser­entölern, Monitoringlösungen sowie speziellen maritimen Servicedienstleistungen. Im Markt der Schiff­bau­zulieferer gehört SKF Marine seit über 70 Jahren zu den führenden Anbietern.

Wir gehören zur schwedischen SKF-Gruppe. SKF ist mit einem Umsatz von ca. 8 Mrd. €, 130 Produktionsstätten und ca. 44.900 Mitarbeitern der weltweit führende Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen, Mechatronik-Bauteilen und Schmiersystemen mit umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Technischer Support, Wartung und Instandhaltung sowie Engineering-Beratung und Training. 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Prozess- und Qualitätsmanagement in Hamburg einen

Qualitäts- und Prozessmanager (w/m)

Aufgabenstellung

  • Beratung und Unterstützung aller Fachbereiche bezogen auf die systematische Analyse, Gestaltung und Verbesserung der Geschäftsprozesse
  • Überwachung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001
  • Durchführung und Begleitung interner und externer Audits
  • Mitwirkung bei der Bewertung, Auswahl und Entwicklung von Lieferanten
  • Beobachtung des Marktes hinsichtlich auftretender Kundenreklamationen
  • Eigenständige Planung und Durchführung von bereichsübergreifenden Projekten
  • Moderation von Arbeitsgruppen, z.B. hinsichtlich der Anwendung von Qualitätsmethoden (z.B. KVP, FMEA)

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise aus den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau oder Wirtschaftsingenieurswesen mit Schwerpunkt auf Prozess-, Qualitäts-, Projekt- oder Produktionsmanagement
  • Mehrjährige Erfahrungen in der Prozessentwicklung und -optimierung
  • Praktische Kenntnisse von Grundlagen und Methoden des Qualitätsmanagements
  • Einschlägige Erfahrung mit Audits und in der Leitung von Verbesserungsprojekten
  • Kenntnisse hinsichtlich Six Sigma und Business Excellence sind ein Plus
  • Versierter Umgang mit MS-Office, CAQ-Kenntnisse (vorzugweise Babtec), idealerweise SAP-Grundlagen
  • Gute Englischkenntnisse, Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen

Was bieten wir?

  • Festanstellung mit einer attraktiven Vergütung, flexiblen Arbeitszeiten, betrieblicher Altersvorsorge
  • Intensive Einarbeitung mit fortlaufenden Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Teamorientierte Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen, hohe Selbstverantwortung mit Gestaltungsfreiraum
  • Einbindung in einen erfolgreichen internationalen Konzern

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich - vorzugsweise - online.

Drucken Online bewerben

SKF Marine GmbH

Frau Anja Bumann
  040 / 3011-2915